Frost Badaccessoires Berlin 2018-06-14T16:54:20+00:00

frost badaccessoires berlin

by steidten+

FROST-denmark

steidten+
frost

frost badaccessoires in berlin bei steidten+ einrichten mit architekturintelligenz erleben und kaufen. lassen sie sich in unserem berliner showroom mit 1000 m² inspirieren. wir beraten sie gerne über die komplette frost produkt kollektion. wir beliefern Sie individuell mit eigenen monteuren. „form follows function“ – mit diesem berühmten credo der architekturmoderne im kopf und mit großer erfahrung in der beschlags- und designbranche als referenz begann der däne hans jørgen frost am 1. juni 2002 mit der produktion von formvollendeten beschlägen, modernen möbelgriffen und anderen accessoires für den wohnbereich.
frosts idee war und ist es, architekten, designer sowie alle an modernem design interessierten endgebraucher mit neuen ideen und schlüssigen konzepten für die innenraumgestaltung zu begeistern. dabei stand die verbindung von bekannten dänischen designern mit modernen produktions- und vertriebsformen stets im vordergrund. „wenn man sich in unserer sich ständig verändernden welt umsieht, findet man immer noch zu viele unternehmen, die angst vor veränderungen haben und mit ihrem sortiment auf den festgefahrenen wegen der vergangenheit unterwegs sind“, so beurteilt hans jørgen frost die marktsituation.
sein unternehmen arbeitet heute mit renommierten dänischen gestaltungsbüros wie bønnelycke mdd und dem mittlerweile in london beheimateten studio busk+hertzog zusammen.
deren mitwirkung beschränkt sich nicht nur auf die kreation neuer produkte – auch der kommunikative auftritt der marke frost in form von drucksachen, messeauftritten, verpackungen und die präsentation im internet wird hier geprägt: „wir glauben, dass die zusammenarbeit mit externen designern stärkere impulse zum eigenen umdenken mit sich bringt und sie uns damit den besseren weg zu neuen ideen und neuen aufgaben weist. so zeigt beispielsweise unsere aktuelle kollektion dort innovative gestaltungselemente, wo die meisten am markt erhältlichen produkte mit der zylindrischen form arbeiten“, erläutert der firmengründer.
das sortiment baut derzeit im wesentlichen auf drei säulen auf: möbelgriffe, tür- und fensterbeschläge sowie zahlreiche accessoires zur innenausstattung wie kleiderständer, kleiderbügel, handtuchhalter oder seifenspender. mit genauer beobachtung der trends aus design und architektur werden die produktgruppen jährlich um spezifische neuheiten oder erweiterungen ergänzt.
frost exportiert heute in 30 länder und ist weltweit auf allen wichtigen möbel- und designmessen vertreten, die produkte werden regelmäßig mit designpreisen ausgezeichnet: den international renommierten red dot award erhielt frost 2008 für den kleiderhaken „camouflage“ und den kleiderständer „wishbone“, 2009 für einen türstopper, 2010 für den kleiderhaken „lulu“.