Henge Designermöbel Berlin

steidten+ einrichten mit architekturintelligenz

Henge

Eine scheinbar einfache, geradlinige Frage, die die Grundlage für unsere Sammlung bildete und uns zum Nachdenken anregte, indem sie uns von jeglichem Design- oder Markteinfluss, von jedem Trend oder Maßstab befreite. Das, womit wir uns alle entscheiden zu leben, ist viel mehr als nur ein Möbelstück, es ist ein Begleiter, denn wenn es einmal in unseren Häusern steht, begleitet es uns auf unserem Lebensweg, sie haben eine echte und persönliche Beziehung zu uns und spiegeln unsere Vorstellung von Schönheit wider; es altert im Laufe der Zeit mit uns und nimmt jenes Aussehen an, das Tag für Tag nur mit dem Alter kommt.

Unsere Suche nach dem, was uns zu Hause Gesellschaft leistet, beruht auf dem Versuch, ein schwieriges Gleichgewicht zu finden zwischen dem, was der Verstand als bloße Funktion ansieht, und dem, was das Herz uns sagt, dass es nicht so ist, so dass wir Schönheit und Leidenschaft empfinden; dies sind Entscheidungen, die mit unseren persönlichen Gefühlen in Einklang stehen und uns Tag für Tag glücklich machen müssen.

Wir haben einige sehr unterschiedliche Stücke entworfen, was den Designansatz, die Art der Möbel und die verwendeten Materialien betrifft: einige sind das genaue Gegenteil von anderen, passen aber dennoch zueinander und passen perfekt in eine Reihe verschiedener Innenräume, charakterisieren den Innenraum und unterscheiden ihn.

Henge Möbel weichen von der Notwendigkeit eines passenden Stils ab, ein freiwilliger Schritt weg von den Zwängen der Art und Weise und der Form, ein bewusster Bruch: sie alle sind abwechslungsreiche Stücke, Visionäre der häuslichen Landschaft. Brüniertes Messing von Henge nach traditionellen Methoden ohne Verwendung chemischer Produkte, Eisen, wärmebehandeltes Eukalyptusholz, glänzend und samtig, handbearbeitet mit natürlichen Ölen - völlig frei von chemischen Produkten und Lösungsmitteln; begehrte Steine, ungewöhnlich und kostbar, die bearbeitet werden, um ihre Authentizität zu unterstreichen, Naturleder und Nabuk, alles Anklänge an die Meisterschaft von Henge.

Es handelt sich allesamt um handwerkliche Stücke, bei denen die Fertigkeit des Menschen einen wichtigen Platz einnimmt und dafür sorgt, dass die Stücke im Wesentlichen personalisiert werden, und zwar in dem Maße, dass jedes Stück ein Werk der Gedanken ist und für jedes spezifische Projekt und jeden einzelnen Kunden zusammengestellt wird. Ein Ansatz, der der industriellen Fertigung, die ihren eigenen Produktionszyklen unterworfen ist, völlig zuwiderläuft".